Hochschulsport
Functional Strength & Conditioning mit Gewichten
verantwortlich: Ingrid Arzberger

Beim Functional Strength & Conditioning Workout mit Gewichten handelt sich um ein funktionelles Ganzkörper-Workout.

Nach einem Warm-up zur Verbesserung der Mobilität und Verletzungsprävention widmen wir uns zunächst in Tri-Sets den einzelnen Muskelgruppen.

Im zweiten Teil des Workouts fordern wir uns mit einem Metcon WODs (Metabolic Conditioning – Workout of the Day). Seid gespannt: Es erwarten euch viele abwechslungsreiche Challenges, darunter AMRAP-, For time, Tabata & EMOM-Workouts!

Wir beenden das Workout mit einem Flexibilität-Teil.

Ziele des Worksouts:

Muskelaufbau, Verbesserung der Ausdauer, Kraft/ Kraftausdauer, Koordination, Mobilität & Flexibilität, Verletzungsprophylaxe, Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.

Voraussetzungen:

Durch Anpassung der Geschwindigkeit & Wiederholungszahl und des Gewichts sowie unterschiedliche Variationen der Übungen, kann die Schwierigkeit des Workouts individuell angepasst werden und jeder kann sich nach und nach steigern. Es wird auch immer eine Variante ohne Springen geben, damit auch niemand seine Untermieter stören muss.

Dennoch ist es hilfreich Grundübungen wie Kniebeugen, Ausfallschritte, Kreuzheben, Kurzhantel-Rudern, Schulterdrücken, Liegestütze & Unterarmstütz (auf den Knien) bereits etwas vorher zu üben, damit ihr beim Workout auch richtig durchpowern könnt.

Ihr benötigt: 

  • 2 leichtere (1-6kg) Gewichte oder 2 Flaschen/Dosen, 
  • 2 schwere Gewichte (4-12kg) oder 1 gefüllter Rucksack/2 Wasserkanister, 
  • Matte, Stuhl, 
  • Widerstandsband oder Handtuch, 
  • optional Balance Pad oder Kissen

The Functional Strength & Conditioning Workout with weights is a functional full-body workout.

After a warm-up to improve mobility and injury prevention, we first focus on the individual muscle groups in tri-sets.

In the second part of the workout, we challenge ourselves with a Metcon WODs (Metabolic Conditioning - Workout of the Day). Be curious: You can expect many varied challenges including AMRAP, For time, Tabata & EMOM workouts!

We'll end the workout with a flexibility portion.

Goals of the workout:

Build muscle, improve endurance, strength/strength endurance, coordination, mobility & flexibility, injury prevention, strengthen cardiovascular system.

Prerequisites:

By adjusting the speed & number of repetitions and the weight, as well as different variations of the exercises, the difficulty of the workout can be customized and everyone can gradually increase. There will also always be a variation without jumping, so that no one has to disturb his lodgers either.

Nevertheless, it is helpful to practice basic exercises such as squats, lunges, deadlifts, dumbbell row, shoulder press, push-ups & forearm support (on the knees) a little beforehand, so that you can really power through the workout.

You will need:

    2 lighter (1-6kg) weights or 2 bottles/cans,
    2 heavy weights (4-12kg) or 1 filled backpack/2 water cans,
    mat, chair,
    resistance band or towel,
    optional balance pad or pillow

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3506OnlinekursMo18:15-19:00digital25.04.-25.07.Luisa Frick
8/ 10/ 12 €
8 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

12 EUR
für Externe