Hochschulsport
Taekwondo Onlinekurs
verantwortlich: Ingrid Arzberger

Taekwondo ist ein koreanischer Kampfsport. Die drei Silben des Namens stehen für Fußtechnik (Tae), Handtechnik (Kwon) und "Die Kunst" oder "Der Weg" (Do). Die Technik ist sehr auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt, was nicht zuletzt durch den Wettkampf bedingt ist. Im Taekwondo dominieren Fußtechniken deutlicher als in vergleichbaren Kampfsportarten.

Taekwondo ist eine sehr vielseitige Sportart, was sich auch in der Gestaltung des Trainings zeigt. Die Trainingseinheiten beginnen mit einer Aufwärmphase, in die Koordinations-, Kraft-, Ausdauer- und Dehnübungen integriert werden. Das Angebot ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene konzipiert.

Der Link zur Teilnahme wird vor Beginn des Kurses durch die Kursleitung verschickt. Der Kurs findet über Zoom statt.

Bitte beachten: bitte mind. 24 Stunden vor Kursbeginn angemeldet sein. Die Zoom-Links werden ca. 24 Stunden vor jeder Kursstunde verschickt, da es zu verzögerter Zustellung bei GMX- und Web.de-E-Mailadressen kommen kann.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
02095FerienangebotDi20:30-21:3016.03.-27.04.Marek Thomanek
4/ 6/ 8 €
4 EUR
für Studierende

6 EUR
für Beschäftigte

8 EUR
für Externe
ab 03.03., 12:00