Hochschulsport
Parkour
verantwortlich: Ingrid Arzberger


Im Kurs werden grundlegende Techniken zur Überwindung von Hindernissen vermittelt, wie Kong, Dash und verschiedene Arten der Vaults. Zum eignen Erleben bietet die Umgebung in der Halle vielseitige und sichere Möglichkeiten Neues auszuprobieren. Auch viele Elemente des Freerunning werden im Kurs gezeigt und trainiert, hierzu gehören Salto-Varianten und andere akrobatische Elemente.

Das Training ist insgesamt frei konzipiert, man wärmt sich zusammen auf und kann anschließend unter Anleitung der Trainer neue Techniken und Elemente erlernen, dabei wird auch individuell auf die Wünsche der Teilnehmenden eingegangen.

Information für Anfänger:

Parkour ist grundsätzlich ein anspruchsvoller Sport, bei dem gewisse Bewegungsvoraussetzungen nötig sind, um ein erfolgreiches und sicheres Training zu gewähren. Außerdem werden Elemente wie Hocke über einen Kasten, flüchtiger Handstand und Rolle vorwärts und rückwärts vorausgesetzt.


The course teaches basic techniques for overcoming obstacles, such as Kong, Dash and various types of Vaults. For your own experience, the environment in the hall offers versatile and safe opportunities to try out new things. Many elements of freerunning are also shown and trained in the course, including somersault variations and other acrobatic elements.


The training is altogether freely conceived, one warms up together and can learn afterwards under guidance of the coaches new techniques and elements, thereby also individually to the desires of the participants one deals.


Information for beginners:

Parkour is basically a demanding sport, where certain movement requirements are necessary to grant a successful and safe training. In addition, elements such as squatting over a box, fleeting handstands, and forward and backward rolls are required.

 

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2202Mi19:30-21:30TH27.04.-27.07.Brian Pudelko
30/ 40/ 50 €
30 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe