Hochschulsport
Turnen
verantwortlich: Ingrid Arzberger

Habt ihr schon immer einmal davon geträumt einen Flick-Flack oder einen Salto zu turnen? Habt ihr früher geturnt und wollt nun gerne wieder damit anfangen? Oder sucht ihr einfach nach einer neuen und abwechslungsreichen Trainingsmöglichkeit, um euren Körper zu stählen? Ganz egal, was eure Intention ist, ganz egal, ob ihr Anfänger oder Fortgeschrittene seid hier seid ihr herzlich willkommen.

Beim gemeinsamen Aufwärmprogramm wird der Schwerpunkt besonders auf die turnspezifische Kräftigung und die Beweglichkeit gelegt. Im Anschluss daran wird in kleinen Gruppen an den unterschiedlichen Geräten (Boden, Barren, Reck, Sprung, Seitpferd, Balken, Ringe) geturnt. Dabei bleibt viel Raum zum Ausprobieren und zum Erlernen neuer turnerischer Elemente. Es ist euch völlig frei gestellt, ob ihr mit Anleitung, lieber alleine oder mit gegenseitiger Hilfe trainieren wollt. Hauptsache ihr habt Spaß an der Bewegung und kommt auf eure Kosten!

Für die Teilnahme an diesen Kursen ist die Teilnahme an der Einführung in den ersten Kursstunden zur Aufklärung und Erläuterung relevanter Sicherheitsbestimmungen verpflichtend (s. Teilnahmebedingungen). Ein Nachrücken danach ist nicht möglich!

Du turnst Wettkämpfe im Ligabetrieb und hast Lust das Turnteam der Uni zu unterstützen? Für Infos zum Wettkampfbetrieb melde dich bitte bei Thomas Knemeyer unter:

Thomas.knemeyer@arcor.de

Have you always dreamed of doing a flick-flack or a somersault? Did you used to do gymnastics and now you want to start again? Or are you just looking for a new and varied way to train your body? No matter what your intention is, no matter if you are a beginner or an advanced gymnast you are welcome.

During the joint warm-up program, the emphasis is placed on turn-specific strengthening and flexibility. After that we will work in small groups on the different apparatus (floor, parallel bars, high bar, vault, side horse, beam, rings). There is plenty of room to try out and learn new gymnastic elements. It is up to you whether you want to train with guidance, alone or with mutual help. The main thing is that you enjoy the movement and get your money's worth!

For participation in these courses, participation in the introduction in the first course hours for clarification and explanation of relevant safety regulations is mandatory (see conditions of participation). It is not possible to move up after this!

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
331101Anf. FerienangebotMo16:00-18:00TH29.08.-10.10.Thomas Knemeyer, Sabrina Fischer
15/ 25/ 35 €
15 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe
331102Fortg. FerienangebotDi18:00-20:00TH30.08.-11.10.Thomas Knemeyer, Valentina Stark
15/ 25/ 35 €
15 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe