Canne de Combat - Stockfechten
verantwortlich: Ingrid Arzberger

Du bist auf der Suche nach einem Sport, mit dem du Ausdauer, Koordination, Kraft und Akrobatik gleichzeitig trainieren kannst? Du willst athletischer werden und dabei auch noch richtig gut aussehen? Du hast Lust eine der letzten europäischen Kampfsportarten zu meistern? Wenn du nur eine dieser Fragen mit „Ja!“ beantworten kannst, bist du bei Canne de Combat (Stockfechten) genau richtig. Entstanden im Frankreich des 18. Jahrhunderts hat sich „Canne“ im Verlauf der letzten Jahrzehnte zu einem modernen Kampfsport entwickelt, der die sportliche Entwicklung der Kämpfer in vielerlei Hinsicht fördert. Gemäß dem Prinzip „Easy to learn, hard to master“ basiert Canne de Combat auf sechs Grundschlägen, die in zahlreichen Variationen und Kombinationen ausgeführt werden können. Dadurch ermöglicht der Sport jedem die Entwicklung eines persönlichen Kampfstils. Vom geschickten Taktiker, der seine Gegner mit gezielten Manövern ins „Aus“ treibt, bis hin zum virtuosen Tänzer, der mit Drehungen und Finten die Oberhand gewinnt - für jeden ist etwas dabei. Gefährlich ist der Sport nicht: Ziel ist es den Gegner an einer der definierten Trefferflächen zu berühren und nicht, diesen hart zu treffen. Dabei müssen die Kämpfer die Kontrolle über ihre Schläge behalten und diese zu jedem Zeitpunkt abbrechen können.

 

Frauen und Männer, Anfänger und Fortgeschrittene trainieren bei uns gemeinsam. In den ersten Trainingsstunden werden die grundlegenden Techniken und Regeln theoretisch und (vor allem) praktisch gelehrt. Danach liegt der Fokus abwechselnd auf Kampftraining (Assault), Koordinations- und Ausdauertraining und auf einem ausführlichen Techniktraining (Angriff, Verteidigung, Drehungen, Sprünge etc.).

Für das Training werden gewöhnliche Sportklamotten und hallentaugliche Schuhe benötigt.

 

Komm vorbei - wir freuen uns auf dich!
 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1641Fr20:30-22:30TH14.10.-09.02.Benedikt Mothes, Amanda Duckworth40/ 50/ 60 €