Hochschulsport
Pilates
verantwortlich: Ingrid Arzberger

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tiefliegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen.

Der Kern der Pilates-Übungen ist die Stärkung des sogenannten "power-house", welches sämtliche Muskeln des Bauchraumes und des unteren Rückens sowie den Beckenboden, das Gesäß und die Beine umfasst.

The Pilates method is a full-body training focusing on the deeper, often smaller and weaker, core muscles that are responsible for a correct and healthy posture.

The essence of the Pilates exercises lies in the strengthening of the so-called ‘power house’ of the body, which comprises the abdominal and dorsal muscle groups as well as those of the pelvic, gluteal and leg area.

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
340201Powerkurs FerienangebotDo16:15-16:45GH01.09.-13.10.Claudia Dolmetsch
15/ 25/ 35 €
15 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe