Hochschulsport
Wasserball
verantwortlich: Ingrid Arzberger

Obwohl Wasserball zu den olympischen Disziplinen gehört, zählt diese in der deutschen Sportlandschaft eher zu den exotischen Sportarten. Warum sie immer noch solch ein Schattendasein fristet, ist allerdings jedem unerklärlich, der sich schon einmal mit dem etwa fußballgroßen Gummiball ins kühle Nass begeben hat.

Du möchtest dich selbst davon überzeugen?

Alles was du dafür wissen musst, ist, dass ein Ball rund und Wasser nass ist. Außerdem solltest du in der Lage sein, dich über Wasser zu halten und Interesse daran haben, in einem tollen Team Sport zu treiben und dabei um einen Ball zu kämpfen und Tore zu erzielen. Der Spaß steht definitiv im Vordergrund.

Da wie in jedem Wassersport auch im Wasserball das Schwimmen die Grundlage für jeglichen Spaß im Wasser ist, starten wir unser Training gewöhnlich mit einer kurzen, aber intensiven Einheit Schwimmtraining. Danach werden die Basics im Wasserball trainiert, sprich Wassertreten, Ballbehandlung und Schusstechnik. Im Normalfall bleibt dann noch gut die Hälfte der Zeit der Trainingseinheit fürs Spiel.

Although water polo is an Olympic discipline, it is one of the more exotic sports in the German sports landscape. Why it still has such a shadowy existence, however, is inexplicable to anyone who has ever gone into the cool water with the rubber ball, which is about the size of a soccer ball.

Would you like to see for yourself?

All you need to know is that a ball is round and water is wet. You should also be able to stay afloat and be interested in playing sports as part of a great team, competing for a ball and scoring goals. Fun is definitely the main focus.

As in any water sport, swimming is the foundation for any fun in the water in water polo, so we usually start our training with a short but intense session of swim practice. After that we train the basics of water polo, i.e. treading water, ball handling and shooting technique. Normally, a good half of the training session remains for the game.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2482Anf.+Fortg.Mo19:45-21:45SH02.05.-25.07.Ulrich Schwabe, Daniel Wolf
40/ 50/ 60 €
40 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe
2483Anf.+Fortg.Do20:45-22:45SH05.05.-28.07.Daniel Wolf, Ulrich Schwabe
35/ 45/ 55 €
35 EUR
für Studierende

45 EUR
für Beschäftigte

55 EUR
für Externe
2484Anf.+Fortg. KombiticketMo
Do
19:45-21:45
20:45-22:45
SH
SH
02.05.-28.07.
65/ 85/ 105 €
65 EUR
für Studierende

85 EUR
für Beschäftigte

105 EUR
für Externe