Folklore
verantwortlich: Ingrid Arzberger

 

Die traditionellen Folkloretänze bieten die Möglichkeit, sich ungezwungen und ohne Druck auf Musik zu bewegen und dabei den Rhythmus intensiv zu spüren. Zudem stärkt besonders das Tanzen im Kreis das Gemeinschaftsgefühl der Gruppe und macht schlichtweg Spaß.

Im Kurs werden neben Kreistänzen auch einfache Paartänze aus verschiedenen europäischen Ländern sowie dem Nahen Osten erlernt. Darunter finden sich zum Beispiel Tänze aus der Bretagne, Griechenland und der Türkei.

 

Der Kurs richtet sich gleichermaßen an Anfänger wie Fortgeschrittene.

 

 



 

Ferienprogramm:

 

Das Semesterticket behält seine Gültigkeit.

Wer noch kein Semesterticket besitzt, muss sich neu anmelden.

                                     

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
182Anf. + Fortg.Do20:00-22:30GH15.04.-13.10.Dr. Hartmut Bartels14/ 18/ 22 €